Alle Artikel von Simon

Auszeichnung vom Energieforum

Umweltpionierin Monika Jasansky

Pressefoto Jasansky[4571]

Seit 30 Jahren betreibt Monika Jasansky ihre Biogärtnerei in Bad Erlach. Fast ebenso lange wird ihr Anzuchtglashaus bereits mit einer thermischen Solaranlage beheizt. Bekannt sind auch Monika´s Biokistl´n,  wöchentliche Gemüselieferungen an fast 200 Haushalte im Wiener Becken. Diese erfolgen seit 7 Jahren umweltfreundlich mit einem e-Lieferwagen (Renault Kangoo Z.E.) mit dem sie bereits 160.000km lautlos und ohne CO2-Emissionen zu ihren Kunden unterwegs ist – noch immer mit dem ersten Batteriesatz! Geladen wird das e-Auto natürlich an der eigenen Stromtankstelle mit Strom aus ihrer 32kWp-Photovoltaikanlage. Selbstverständlich ist für sie auch ihr Wirken im Klimabündnisarbeitskreis Thermengemeinden sowie ihre Initiative im Bezirk ­für das Klimavolksbegehren, das man von 23.-29.Juni auf jedem Gemeindeamt unterschreiben kann.

Für dieses langjährige vorbildliche Engagement zum Schutz unserer Umwelt wurde Monika Jasanksy nun kürzlich vom Energie-Forum ausgezeichnet.

Urkunde Monika Jasansky